Aktuell

Öffnungszeiten der Wandsbeker Kundenzentren in den Sommermonaten

Dem Hauptausschuss der Wandsbeker Bezirksversammlung liegt am heutigen Montag eine Vorlage des Bezirksamtes vor, die über Änderungen bei den Öffnungszeiten der Wandsbeker Kundenzentren informiert. Erfahrungsgemäß sind die Zeiten kurz vor und nach den Sommerferien diejenigen, in denen die Dienste in den Kundenzentren des Bezirkes besonders intensiv nachgefragt werden. Um der erhöhten Nachfrage nach Dienstleistungen mit der ohnehin knappen Personaldecke gerecht zu werden die Dienstleistungen und das Personal auf drei statt fünf Standorte konzentriert. In den geöffneten Kundenzentren werden die Öffnungszeiten erweitert und mehr Möglichkeiten angeboten, Termine zu vereinbaren.

Im Gegenzug müssen das Kundenzentrum Walddörfer vom 22. Juni bis zum 21. August 2015 und das Kundenzentrum Bramfeld vom 13. Juli bis zum 7. August 2015 geschlossen werden. Die Beschäftigten aus Bramfeld und den Walddörfern werden für die Sommerzeit in den anderen Kundenzentren eingesetzt. Mit dieser zeitweisen Konzentration der Arbeitskräfte auf weniger Standorte kann auf die stärkere Nachfrage nach Dienstleistungen wie z.B. Reisedokumenten ebenso reagiert werden, wie auf urlaubs- und krankheitsbedingte Ausfälle von Beschäftigten.

Dazu Anja Quast, die Vorsitzende der Wandsbeker SPD-Fraktion: „Vor dem Hintergrund knapper personeller Ressourcen erscheint uns die Konzentration von Dienstleistungsangebo-ten und Angestellten auf weniger Kundenzentren für die Sommerzeit sinnvoll und vertretbar, um auch in der Urlaubszeit den Bürgerinnen und Bürgern ein gutes Serviceangebot machen zu können.“ Dennis Paustian-Döscher, der Vorsitzende der Wandsbeker Grünen-Fraktion ergänzt: „Die Serviceleistungen im Bezirk insgesamt werden nicht eingeschränkt. Aufgrund der zeitlich begrenzten Engpässe ist die Maßnahme des Bezirksamts vertretbar. Die längeren Öffnungszeiten im Kundenzentrum Wandsbek sind gerade für Berufstätige von Vorteil.“

Die Kundenzentren im Kern, im Alstertal und in Rahlstedt bieten in den Sommermonaten erweiterte Öffnungszeiten an. Zusätzlich werden außerhalb der regulären Öffnungszeiten Zeiten vorgehalten, in denen Termine vereinbart werden können. Quast weiter: „Mit den zusätzlichen Servicezeiten soll auch der Kritik des Rechnungshofes begegnet werden, dass die Wartezeiten auf einen Termin in den Kundenzentren zu lang sind.“

Schreibe einen Kommentar

designstudio berlin · webdesign corporate design foto | Sibylle Bauhaus · Grafik-Design + Illustration made in Hamburg.